Hintergründe

Ortsbezogene Installation im Kunstdorf Unterjesingen, 2013

Spielraum der „Hintergründe“
Eine Scheune? Ein Heuschober? Jahrgang 1899. Wir befinden uns im ländlichen Raum, aufgeladen mit Vergangenem. Stauraum? Fantasieraum? Für viele von uns beginnt hier die Reise zurück in die Kindheit. Losgelöst vom Hier und Jetzt, spielt Zeit keine Rolle, aber das Spiel hat stets  seine Hintergründe, nicht nur das kindliche.
Wir sehen eine Schaukel mit dem Titel „Präzises  Vergnügen“, sie lässt uns gedanklich schaukeln und weckt Vergnügliches in uns. Ein Vergnügen, welches wir sehr wahrscheinlich mit Kindheitserinnerungen in Verbindung bringen.
Ein grünes Objekt wächst vom oberen Stockwerk herab. Ein Tropfen Zeit? Unser Blick wird unweigerlich nach oben gelenkt und die Neugier, nach dem was sich dort wohl befindet, geweckt.
Das Spiel hat seine Hintergründe und trägt uns fort in eine andere Zeit und Welt.

3 - ortsbezogene Installation Kunstdorf Unterjesingen