Bohrender Gedanke

Installation in der kleinen Galerie, Bad Waldsee, 2009
Galerieverein Leonberg 2016

Mit der Kraft und der Macht unserer Gedanken spiele ich in meiner Installation mit den „bohrenden Gedanken“ in uns. Die mit Röhrchen bedeckten bogenartigen Latexobjekte, die wie Wurzeln oder Würmern gleich in den Raum hineinragen, wirken anziehend und abstoßend zugleich und verbinden sich beim Betrachten zu einer gedanklichen Endlosschleife. „Bohrende Gedanken“ eben, die wie so oft Macht über uns ergreifen.

Bohrender Gedanke (2)